Unsere Freizeitangebote

Kurs EN1908: Waldtag nur für Jungs

Kurs EN1908: Waldtag nur für Jungs

Beim Waldhüttenbauen und Schnitzen wird es uns nicht langweilig….. Wir werden klettern, bauen, spielen, auf Schatzsuche gehen, im Fluss baden und vieles mehr… Bei schönem Wetter bitte Badesachen mitbringen.

  • Dauer 10:00 - 14:00 Uhr
  • Treffpunkt Zirkuswagen bei der Kleingartenanlage Heidach
  • Gebühren 20 € (Vereinsmitglieder), 25 € (Nichtmitglieder)
Weiterlesen

Anmeldung und Auskünfte

Melanie Liegibel

Telefon 07666 / 93 79 482
E-Mail verwaltung@aktion-lebensraum.de

Unsere Übungsleiterinnen für die Freizeitkurse und Kindergeburtstage:

Annette Lanzinger-Hauser
Übungsleiterin
Als pädagogische Fachkraft an einer Schule tätig. Seit 2008 bietet Annette gemeinsam mit Gabriela die beliebten Naturerlebnis-Freizeitkurse an.
Gabriela Waltersberger
Übungsleiterin
Als Erzieherin in der Waldgruppe eines Denzlinger Kindergartens tätig. Seit 2008 bietet Gabriela gemeinsam mit Annette die beliebten Naturerlebnis-Freizeitkurse an.
Anne Bay
Übungsleiterin
Ehemals 2. Vorstand von Aktion Lebensraum. Waldorf-Pädagogin und Ernährungsberaterin. Bietet individuelle Natur-Kindergeburtstage an.

Natur-Erlebnis-Geburtstage

Ein Angebot unserer Übungsleiterinnen. Bitte vereinbaren Sie Termin, Thema sowie Aufwandsentschädigung (Richtwert 12,50 €/Kind, mind. 100 €) direkt mit den Naturpädagoginnen.

Individueller Kindergeburtstag von 3 bis 11 Jahre

Ansprechpartnerin Anne Bay
Telefon 07666 9 37 87 29

Dauer ca. 3 Stunden
Anzahl Kinder 8 bis maximal 12

E-Mail Anfrage

Individueller Kindergeburtstag ab 7 Jahre

Ansprechpartnerinnen Annette Hauser und Gabriela Waltersberger
Telefon 07641 5716 90 bzw. 07666 6104 95

Dauer ca. 3 Stunden
Anzahl Kinder 8 bis maximal 12

E-mail Anfrage:

Weitere wichtige Informationen

Kursgebühr

Die Kursgebühr enthält die Übungsleiterentgelte sowie sämtliche Materialkosten und wird vorab per Sepa-Mandat eingezogen. Sollten Sie die Gebühr nicht vollständig aufbringen können und auf Unterstützung angewiesen sein, finden wir eine Lösung. Bitte sprechen Sie uns an.

Wetter

Wir treffen uns bei jedem Wetter. Ausnahmen sind akute Unwetterwarnungen (Gewitter, Sturm). Im Zweifelsfall bitte bei den Kursleiterinnen anrufen!

Ausrüstung

  • Wetterfeste und wetterangepasste Kleidung, die auch schmutzig werden darf und feste Schuhe
  • Zeckenschutz, besonders wichtig im Frühjahr bis Herbst (z.B. Hosenbeine in die Socken, langärmelig, evtl. Impfung – auf jeden Fall nach jedem Natur-Erlebnistag den ganzen Körper nach Zecken absuchen)
  • Sonnenschutz, Kopfbedeckung
  • Rucksack mit genügend Vesper und Trinken (bitte in einer wieder verschließbaren Flasche)

Veranstaltungsort

Der Treffpunkt ist jeweils angegeben – bitte fragen Sie nach, falls Sie unsicher sind, wo Sie uns finden. Wir halten uns in der Regel nicht die ganze Zeit an diesem Ort auf, sondern gehen in den Wald. Eine frühere Abholung ist daher nur nach Absprache möglich.